Unterzeichnen Sie jetzt für Leseförderung

Mitmachen und unterzeichnen!
Knapp ein Fünftel der Zehnjährigen in Deutschland kann nicht so lesen, dass der Text dabei auch verstanden wird. Im internationalen Vergleich ist Deutschland damit auf Platz 21 aller beteiligten Länder abgerutscht und liegt unter dem EU- wie dem OECD-Durchschnitt.
Das muss sich ändern, findet nicht nur Kirsten Boie, sondern sagen auch zahlreiche prominente Erstunterzeichner ihrer „Hamburger Erklärung“ und wir. Machen Sie mit und setzen Sie sich mit Ihrer Unterschrift für Leseförderung ein.