Veranstaltungen

Aktuelle Informationen zum „VORLESE-SOMMER Rheinland-Pfalz“

Am 12. Juli 2022 startete der erste VORLESE-SOMMERin der Mediathek Römerberg. 83 Kinder haben daran teilgenommen.

Alle Kinder, denen mindestens 3 Bücher vorgelesen wurden und die mindestens 1 Bild gemalt haben, erhalten von uns eine Nachricht wie es weiter geht.

 

Römerberger Spieletage

am Samstag, 08. und Sonntag, 09. Oktober 2022, jeweils von 15-19 Uhr

in der Schulsporthalle Mechtersheim, Schwarzwaldweg 3, 67354 Römerberg

In Kooperation mit der Jugendpflege veranstaltet die Mediathek Römerberg bereits zum 16. Mal die Römerberger Spieletage. Dabei werden über 100 bewährte und brandneue Gesellschaftsspiele vorgestellt. Es sind Spiele für Spielebegeisterten von 5 bis 99 Jahren mit von der Partie, darunter auch die aktuellen Spiele des Jahres.
Alle ausgestellten Spiele können vor Ort gespielt werden.
Damit dies ohne große Hürden gelingt, gibt es zu einigen Spielen einen „Coach“, der die Spielregeln bereits kennt und bei Bedarf erklären kann.

Der Förderverein der Mediathek sorgt mit Waffeln, Kuchen und Getränken für das leibliche Wohl; der Eintritt ist frei.

Damit auch dieses Jahr der Kuchen- und Waffelverkauf wieder gelingt, benötigen wir Ihre Unterstützung! Über eine Kuchenspende an einem der beiden Tage würden wir uns sehr freuen. Eine Liste, in die sich eintragen können liegt in der Mediathek aus oder Sie melden sich einfach telefonisch bei uns. Am Samstag gibt es zudem die Möglichkeit den Kuchen in der Mediathek zwischen 12 und 13 Uhr abzugeben und wir transportieren diesen dann nach Mechtersheim. Wir freuen uns sehr über Ihre Kuchenspende und natürlich auch auf Ihren Besuch!

 

Bilderbuchkino „Der Blätterdieb“ von Alice Henning und Nicola Slater

„Der Blätterdieb“ von Alice Hemming

Donnerstag, den 13. Oktober, 16.15 Uhr in der Mediathek Römerberg

Das Eichhörnchen ist stinkwütend! Gestern noch hingen so viele schöne bunte Blätter an seinem Baum: rote, orangefarbene und sogar goldene. Doch heute sind ein paar davon spurlos verschwunden. Das kann nur eins bedeuten: Sie wurden gestohlen, und der Blätterdieb ist noch immer auf freiem Fuß! Das Eichhörnchen sucht unter Steinen und hinter Büschen und fragt schließlich seinen besten Freund Vogel um Rat. Ob der weiß, wer hinter dem Blätterklau steckt?

Alle Kinder ab 4 Jahren sind herzlich eingeladen.

Wir bitten um Anmeldung, da wir nur begrenzten Platz zur Verfügung haben.

 

Gaming Nachmittag

Freitag, den 14. Oktober von 15-18 Uhr in der Mediathek Römerberg

Endlich Herbstferien und Zeit zu zocken! Komm vorbei und spiel mit deinen Freunden auf der Nintendo Switch oder Playstation 4 ein Spiel deiner/eurer Wahl.

Der Gaming-Nachmittag ist für alle ab 8 Jahren.

Maximal Spielzeit pro Kind: 1 Stunde

 

Halloween-Basteln

Donnerstag, 27.10., 16.15 Uhr im Zehnthaus Römerberg

Wir basteln einen kleinen Halloween-Kürbis.

Für alle Kinder ab 7 Jahren. Die Kinder sollten eine Kastanie, eine Schere und einen schwarzen Edding mitbringen!

Unkostenbeitrag 2,50 €.
Anmeldung erforderlich.

 

„Unter Kommissaren – Realität trifft Fiktion“ – Leseabend mit Gespräch

Donnerstag, 03.11.22, 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Zehnthaus Römerberg

Autor Peter Jackob und Kommissar Peter Metzdorf ermitteln. Gekonnt, pointiert und unterhaltsam gestalten sich die Leseabende mit dem Duo Jackob-Metzdorf. Jackob liest aus seinen Krimis, in den Gesprächsrunden werden Fragen rund um das Krimischreiben und die reale Polizeiarbeit behandelt und gegenübergestellt. Wie echte Polizeiarbeit aussieht, weiß Hauptkommissar Metzdorf aus langjähriger Erfahrung. Ein kriminalistisches Rätsel, anhand dessen das Publikum aktiv miterlebt, wie ein Fall gelöst werden kann, rundet diesen wirklich interessanten und vielfältigen Abend ab. Die Gäste dürfen gespannt lauschen, miträtseln und fragen, was sie schon immer mal wissen wollten: Ist das Pflaster ihrer Heimatstadt gefährlich? Wie hoch ist die Aufklärungsrate bei Mordfällen? Sind fiktive Krimis realistisch? Und wie läuft die Polizeiarbeit bei einem wirklichen Mordfall ab? Freuen Sie sich auf eine kurzweilige und spannende Begegnung, bei der Fiktion und Realität aufeinandertreffen. Der etwas andere kriminalistische Abend!

Karten gibt es in der Mediathek Römerberg. Reservierungen sind bis einschl. 28.10. gültig.

Eintritt inkl. Begrüßungssekt: 10 €