Bilderbuchkino – „Mette Meerschweinchen“

 von Madlen Ottenschläger und Stefanie Reich

Donnerstag, 30.06., 16.15 Uhr in der Mediathek Römerberg

Metti Meerschwein lebt im Hasenstall auf dem Bauernhof zusammen mit ihren Freunden und Freundinnen das schönste Hasenleben: wilde Wettrennen, Ohrenwackeln und mit Hedi den Hasen-Popo-Lopo tanzen. Ginge es nach Metti, hätte sich ihr Hasenleben nie geändert. Doch eines Tages kommt ein neuer Hase in den Stall: Oskar! Der macht ihr klar, dass sie ein Meerschwein ist und Hasen nicht mit Meerschweinchen spielen.
Aber ist das wirklich so? Steht nicht Freundschaft über allem?
Alle Kinder ab 4 Jahren sind herzlich eingeladen. Im Anschluss wird ein Bild ausgemalt.

Um Anmeldung wird gebeten, da nur begrenzt Platz zur Verfügung steht!

Lesesommer 2022

„LESESOMMER Rheinland-Pfalz“
vom 12. Juli bis 10. September 2022 in der Mediathek Römerberg
Anmelden, lesen und Preise gewinnen

Am 12. Juli 2022 startet der 15. Lesesommer Rheinland-Pfalz. Beim diesjährigen Lesesommer bieten bieten wir in der Mediathek Römerberg in Kooperation mit dem Landesbibliothekszentrum den Lesesommer für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren an.

Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben zu den gelesenen Büchern ihre Bewertung entweder online in Form eines „Online-Buchtipps“ unter www.lesesommer.de ab, malen ein Bild zum gelesenen Buch oder beantworten auf einer Vorlage kurze Fragen zum Buch. Zu jedem gelesenen Buch gibt es einen Stempel auf der Clubkarte. Wer in den Sommerferien mindestens drei Bücher liest, erhält eine Urkunde und wird zur Abschlussfeier eingeladen. Viele Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme zudem positiv im nächsten Zeugnis.

Wer zu einem gelesenen Buch auch eine Bewertungskarte in der Bibliothek ausfüllt und abgibt, nimmt bei dem landesweiten Gewinnspiel teil. Je mehr man liest, desto höher sind die Gewinnchancen. Der landesweite Hauptgewinn ist ein Gutschein für einen zweitägigen Aufenthalt für vier Personen im Europapark Rust. Der diesjährige Hauptgewinn der Mediathek ist ein Gutschein für den Europapark oder Rulantica, der unter allen Teilnehmern der Abschlussparty verlost wird.

Großer Medienflohmarkt 2022

Bücherhits zu Schnäppchenpreisen während der Öffnungszeiten in den Räumen der Mediathek in Römerberg OT Berghausen (Berghäuser Str. 38b)

von Dienstag, den 21.06.2022 bis Samstag, den 25.06.2022.

Es erwartet Sie ein großes Angebot an Büchern für Kinder/Jugendliche und Erwachsene, Hörbücher, Spiele und DVD‘s.
Der Erlös wird zugunsten der Mediathek Römerberg verwendet.

 

Lesung zum 20-jährigen Jubiläum der Mediathek

Lesung mit Britta Habekost und Weinprobe mit Weinen vom Weingut Schmidt aus Mechtersheim

Donnerstag, 09.06., 19.00 Uhr (Beginn der Lesung 19.30 Uhr) im Zehnthaus Römerberg

Paris im Dezember 1924: Es ist ein bitterkalter Morgen, als die Leiche des sechzehnjährigen Clément Faucogney am Place du Panthéon entdeckt wird. Der Anblick des entstellten Körpers ist selbst für Ermittler Julien Vioric kaum zu ertragen – und er ist den Schützengräben von Flandern nur knapp entronnen. Die Beweise führen Vioric in die Passage de l’Opéra, zu einer jungen Frau, die sich auf der Suche nach ihrer Schwester in größte Gefahr begeben hat. Doch noch weiß sie nichts davon. Sie ist bereits dem Charme der Pariser Dichter und der betörenden Schönheit der Stadt verfallen. Nicht ahnend, dass sie der Schlüssel zu allem ist. Nicht ahnend, dass sie bereits im Visier des Mörders steht …

Britta Habekost, geboren 1982 in Heilbronn, studierte Geisteswissenschaften und stillte ihre Neugier aufs Leben u.a. als Museumsführerin. Von ihr sind bereits die beiden historischen Krimis „Das Sterben der Bilder“ und „Bilder des Bösen“ unter ihrem Mädchennamen Britta Hasler erschienen, ebenso wie die Kriminalromane „Ein dunkles Spiel“ und „Eine dunkle Lüge“. Gemeinsam mit ihrem Mann schreibt sie die „Elwenfels“-Krimireihe. Wenn sie nicht gerade an einem Buch schreibt, reist sie gemeinsam mit ihrem Mann durch Asien oder entspannt auf pfälzischen Weinfesten.

Während der Lesung und im Anschluss zum Gespräch mit der Autorin gibt verschiedene Weine vom Weingut Schmidt zum Probieren.

Karten gibt es in der Mediathek Römerberg. Reservierungen sind bis einschl. 03.06. gültig.

Eintritt inkl. Weinprobe: 15 €

Lesestart-Sets in der Mediathek

Buch, Tipps und Infos für dreijährige Kinder und ihre Eltern

Die kostenlosen Lesestart-Sets für dreijährige Kinder können ab sofort in der Mediathek Römerberg abgeholt werden.

Familien mit dreijährigen Kindern können wieder ein Lesestart-Set in der Mediathek abholen. Enthalten sind jeweils ein altersgerechtes Buch, Tipps und Informationen zum Vorlesen und Erzählen sowie zu den Angeboten vor Ort.

Die Sets werden im Rahmen des Projekts „Lesestart“ von der Stiftung Lesen und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Verfügung gestellt. Das Projekt startete bereits im November 2011 und hat zum Ziel, Eltern zum Vorlesen zu ermutigen und mehr Kinder zum Lesen zu animieren. Die Initiative begleitet die Kinder in den entscheidenden frühen Lebensjahren bis zum Eintritt in die Schule.

Die kostenlosen Lesestart-Sets können an der Theke der Mediathek abgeholt werden. Mehr Informationen zum bundesweiten Lesestart-Programm gibt es auf www.lesestart.de.

Bitte beachten: Nach den derzeitigen Zugangsregeln für Bibliotheken ist die Vorlage eines 3G-Nachweises ebenso wie das Tragen einer medizinischen Maske für Besucher ab sechs Jahren verpflichtend.

Digitale Kindermedien mit der App „tigerbooks“

Neues Angebot der Mediathek Römerberg zum 1. November 2021:
Digitale Kindermedien mit der App „tigerbooks“ – Kostenfrei mit Mediatheksausweis

Die Mediathek Römerberg bietet ihren Nutzerinnen und Nutzer mit gültigem Bibliotheksausweis ab sofort einen kostenfreien Zugang zu dem digitalen Angebot der App „Tigerbooks.“ In der App stehen über 8.000 eMedien für Kinder zwischen ca. zwei und zehn Jahren zur Verfügung, darunter eBooks zum Selbstlesen, Hörbücher, Hörspiele und Kinderlieder sowie Bilderbücher. In der Kategorie „Tigerbooks“ finden sich zudem auch Bilderbücher mit Vorlesefunktion, Animationen, zusätzlichen Lern- und Lesespielen und Audiorekorder zum Aufnehmen. Viele beliebte Figuren aus den gedruckten Büchern erwachen zum Leben, darunter Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, der Regenbogenfisch, die kleine Raupe Nimmersatt, Prinzessin Lilifee, Pettersson & Findus und die Olchis. Für die Qualität der Inhalte stehen Kinderbuchverlage wie Oetinger, Ravensburger, Carlsen oder Kiddinx.

Die App ist kindersicher, werbefrei und bietet keine Kaufmöglichkeiten und -anreize. Da die digitalen Kinderbücher online oder offline genutzt werden können, ist Tigerbooks auch ideal für unterwegs und kann auf bis zu drei Geräten gleichzeitig genutzt werden. Die kostenlose App gibt es für Mobilgeräte bei Google Play oder im Apple AppStore. Für die Anmeldung klicken Mediatheksnutzerinnen und -nutzer „Bibliotheks-Log-in“ an, wählen das Bundesland Rheinland-Pfalz und den Ort Römerberg aus und loggen sich dann mit Nummer und Passwort des Mediatheksausweises ein. Während der Ausleihdauer von 7 Tagen kann man sich beliebig oft in der App an- und abmelden, nach Ablauf der Leihfrist wird man automatisch ausgeloggt. Eine erneute Ausleihe eines Tigerbooks-Zugangs ist möglich. Sollten alle vorhandenen Zugänge für die App ausgeliehen sein, erhält man eine Information, wann der nächste Zugang wieder frei wird.